Industrial Printing

Colorrizer - Kolorierungssoftware

ColorGATE präsentiert mit Colorrizer eine prozessoptimierende Kolorierungssoftware für den industriellen Digitaldruck , insbesondere für Dekor, Innenraumgestaltung (Interior Design), Keramik und Textilien. Mit Colorrizer erfolgt bereits die Design- und Kollektionsentwicklung im Arbeitsfarbraum des digitalen Produktionssystems, so dass die verfahrensbedingten Druckfarbräume direkt bei der Designgestaltung berücksichtigt und voll ausgeschöpft werden können.

Anwendungsbereiche

  • Holzwerkstoffe

    • LDF/MDF/HDF
    • Beschichtete Spannplatten
    • HPL

  • Dekorfolien und Laminate
  • Bodenbeläge und Vinyl-Parkett
  • Kantenbänder für Platten und Möbel

Mehr Informationen über den Décor Productionserver finden Sie hier.

  • Bekleidung und Stoffe
  • Heimtextilien
  • Technische Textilen
  • Outdoor Textilien

    • Markisen
    • Sonnenschirme
    • Gartenmöbel

Mehr Informationen über den Textile Productionserver finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Weitere

  • Glas
  • Tapeten
  • Kunststoff
  • Beton
  • Bodenfliesen
  • Wandfliesen
  • Fliesendekoration
  • Geschirr

Mehr Informationen über den Ceramic Productionserver finden Sie hier.

Erleben Sie die Vielfalt der ColorGATE Industrial Productionserver range in unserem Video

Die Industrial Productionserver Range für die unterschiedlichen Industrial Inkjet Anwendungsbereiche basieren auf der gleichen Softwarearchitektur, sind in ihrer Leistung skalierbar und lassen sich modular für den individuellen Bedarf zusammenstellen. Im Industrial Printing unterstützt ColorGATE eine Vielzahl von Controller- und Druckkopfherstellern für Industrial Inkjet.

Vorteile und Funktionen

  • Hochpräzise und leistungsfähige Kolorierungssoftware

    • Import von PSD-Dateien aus Adobe Photoshop
    • Automatische Farbkonvertierung und Anzeige im maximalen Arbeitsfarbraum
    • Importfunktion ACB-Dateien und Farbbiliotheken
    • Import von 1- und 8-Bit Daten aus konventionellen Druckverfahren

  • Farbverbindliches Softproofing (am Monitor)

    • Verhindert „farblichen Blindflug“
    • In Verbindung mit RIP-Software, z.B. Productionserver, produktionsverbindlicher Proofdruck auf Papier

  • Farbakkurate Mehrkanal-Kolorierung on-the-fly
  • Eindeutige und konsistente Farbrezepturen über Verwendung des LAB-Farbmodels
  • Rapport-Erzeugung inkl. Versätzen

    • Längengenaue Umsetzung in RIP-Software, z.B. Productionserver

Textile Printing und Interior Design

Sowohl im Textildruck als auch bei der Druckproduktion von Produkten für die Innenraumgestaltung werden zunehmend digitale Druckverfahren eingesetzt.

So werden heute mit Hilfe von industrieller Inkjettechnik Oberflächen für Fußböden wie Parkett und Laminat, Möbel und sonstige holzähnliche Werkstoffe dekoriert.

90% der in Europa produzierten Wand- und Bodenfliesen werden bereits mit keramischen Digitaldrucksystemen produziert. Auch bei der Erzeugung von Textilien für die Innenraumgestaltung wie Vorhänge, Möbelstoffe, Teppiche oder Bettwäsche werden die Vorteile digitaler Produktionsdruckanlagen für kleinere Auflagen und kürzere Lauflängen mit wechselnden Designs genutzt.

Für all diese Anwendungen präsentiert ColorGATE den Colorrizer, eine Kolorierungssoftware zur Generierung von Farbkombinationen mit farbrichtiger Vorschau am Monitor (Softproof) und zur Erzeugung von Step-and-Repeat-Pattern.


Alle Informationen über den Colorrizer finden Sie in dieser interaktiven PDF.


Productionserver Lab Edition

Productionserver Lab Edition

Value Packs

Value Packs

Kontakt

Kontakt